Dänemark

Eine ganz besondere Fahrt für das Schülerblasorchester ist die Dänemarktournee. Dabei besuchen wir befreundete Orchester in Dänemark. Zuerst das Køge Skoleorchester in Køge und dann das Hovedgård Skoleorchester in Hovedgård.

Dass die beiden Jugendorchester, mit den etwa gleichaltrigen Mitgliedern sehr gut zu uns passen, zeigt sich nicht nur an dem Spaß an der Musik, sondern auch an der Freude am Feiern. Tagsüber geben wir mit den Dänen zum Beispiel Konzerte im Legoland oder im bekannten Freizeitpark „Tivoli“ in Kopenhagen und feiern abends ausgiebig nach dänischer Tradition. So ist es kein Wunder, dass viele, während der Fahrt geschlossene Freundschaften auch noch darüber hinaus bestehen bleiben.

Außerdem frischt jeder Kapellist auf dieser Fahrt seine Kenntnisse im Fach Englisch auf, weil wir uns mit allen Dänen auf Englisch unterhalten. Die wenigen Tage im Sommer werden für alle Kapellisten zu einem unvergesslichen Erlebnis. Doch damit, dass die Trennung von den Dänen sehr schwer fällt, steigt die Freude auf ein Wiedersehen beim Gegenbesuch in Burgsteinfurt.

Homepage des Hovedgårder Skoleorkesters

Homepage des Køger Skoleorkesters